Rundtour am Hohen Dachstein

Hoher Dachstein

Der Dachstein ist der zweithöchste Gipfel der Nordalpen, der höchste Oberösterreichs und der Steiermark. Die Erstbesteigung des Hohen Dachsteins erfolgte 1834 durch die Brüder Gappmayr aus Filzmoos und Pater Karl Thurwieser über den Gosau-Gletscher, nachdem zuvor Erzherzog Karl über den Hallstätter Gletscher gescheitert war.

Das Dachsteingebirge gehört zu den Nördlichen Kalkalpen und liegt nördlich des oberen Ennstales.

Leichte Hochtouren von Hütte zu Hütte, teilweise über Gletscher. Die Tour erfordert Kondition für 5 – 7 Stunden Gehzeit, Steigeisenerfahrung ist nicht unbedingt nötig.

Kommende Termine

Do 06

BDA-01

6. Juli 2017 um 14:00 - 9. Juli 2017 um 14:00
Durchführung garantiert
Do 27

BDA-02

27. Juli 2017 um 14:00 - 30. Juli 2017 um 14:00
Durchführung garantiert